Muttern

Wir fertigen und liefern Muttern nach DIN oder Sondermuttern. In den Abmessungen M4 bis M110. Aus verschiedenen Werkstoffen. Für Extrembelastungen empfehlen wir unsere Ganzstahl-Sicherungsmuttern.

FS®-E Ultralock


FS®-E Ultralock ist ein mechanisches Wirkprinzip auf Basis einer schiefen Ebene im beweglichen Mutternflansch (Keilscheiben), welches in Kombination mit einem Ganzstahl-Sicherungselement (Klemmdrehmoment) auftretende Relativbewegungen unterhalb der Sicherungsmutter kompensiert.

Das Ergebnis ist, dass das Lösemoment, das durch die Relativbewegung erzeugt wird, nicht zum Losdrehen der Mutter führt. Die Vorspannung innerhalb der Sicherungsmutter steigt sogar an und somit auch das Losbrechmoment der Verschraubung.

Kurz: Losbrechmoment > Anzugsmoment

Bitten senden Sie uns Ihre Anfrage zu

Wir freuen uns über Ihre produktbezogene Anfrage. Unser Vertrieb wird Ihre Anfrage prüfen und sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mandatory
Mandatory
@
Mandatory
Mandatory

* Bitte füllen Sie die Felder aus, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind!